Abgabehinweise!

Wichtig!!

Beim Kauf, stimmen Sie automatisch den Abgabehinweisen zu


-Da es leider nicht selbstverständlich ist, bitte planen Sie genügend Zeit für die Fahrt ein und erscheinen Sie bitte pünklich. Sonst kann es sein, das ich nicht mehr vor Ort bin und der Termin somit nicht mehr stattfindet


-Bei Abgabe gibt es ein Starterpaket von Grünhopper(hochwertiges Strukturfutter), ein Infoblatt zur Ernährung und einen Stammbaum,für Züchter, dazu
-Vor Abgabe werden die Kleinen zusätzlich gekurt
-Ein Impfschutz besteht vorläufig über die Muttermilch gegen Myxomatose, RHD1 und RHDv2
-Danach müssen die Kleinen sofort bei Ihnen geimpft werden, am besten am Tag der Abholung.
 Leider wird die Impfung oft nicht ernst genommen und die Tiere versterben qualvoll & unnötig, dies macht mich traurig und sauer, da ich die Tiere mit extrem viel Liebe Zeit & Geld aufziehe und der Tod absolut verhindert werden kann!


-Wur machen keine Reservierungen mehr!

-Bei mehreren Anfragen eines Tieres, entscheide ich, zuwem das Kaninchen zieht
-Wir vermitteln nicht in Einzelhaltung und reine Käfighaltung. Kaninchen sind Gruppentiere und
müssen sich bewegen können.
-"Umtausch/Rückgaben" sind ausgeschlossen
 -Garantie ausgeschlossen! Sobald das Tier den Hof verlässt, kann ich keine Verantwortung mehr übernehmen, die Tiere verlassen absolut gesund meine Hobbyzucht. Während der Fahrt und bei Stress-Situationen Zuhause kann ein Tier plötzlich erkranken! Deshalb ist "Geld zurück oder Ersatz" ist ausgeschlossen.

Bitte bedenken Sie, das Kaninchen auch nach dem Kauf dauerhaft Geld kosten, durch Futter, Impfungen etc. Kaninchen sind einfach keine günstigen Haustiere, das muss man einfach klar sagen, was viele einfach unterschätzen.
 


-Alle Tiere leben das ganze Jahr draußen und sind daher sehr robust.Können aber natürlich auch
problemlos in die Wohnung ziehen.
-Es werden nur augenscheinlich gesunde Tiere abgegeben.
 -Während der Entwicklung kontrollieren wir ständig die Gesundheit der Tiere.(liegen Zahnfehlstellungen vor, Durchfall etc.)


-Halbjährlich wird eine Bestandsimpfung gegen Myxomatose und RHD 1+2 durchgeführt.
-Unsere Kaninchen werden regelmäßig gekurt
-Die Anschaffung eines Kaninchens sollte gut überlegt sein, die Süßen können bis zu 10 Jahre alt werden.
-Grundsätzlich sollten immer mindestens zwei Kaninchen zusammen gehalten werden. Kaninchen in Einzelhaltung vereinsamen! Bei der Partnerwahl helfe ich gerne.
-Wir ratan bei Rammlern zu einer Frühkastration mit spätestens 12 Wochen, denn dann brauchen die Tiere nicht voneinander getrennt werden, wie bei einer "normalen" Kastration.
 Unsere Wackelnasen bekommen hochwertiges Strukturfutter von Grünhopper,Gemüse und viel Frischfutter.Natürlich nur das Beste vom besten.

-Sobald ein Tier auszieht, übernehme ich keine Verantwortung mehr für die Gesundheit denn
während der Fahrt kann ein Tier unvorhersehbar erkranken oder sich verletzen.
 Anzahlungen werden bei Rücktritt nicht zurück erstattet

 

"Kann man am Preis noch was machen?"

Meine Preise sind nicht verhandelbar denn:
Es wird rein garnichts vom "Gewinn" über bleiben, denn
unsere Zwerge werden mit Grünhopper ernährt(getrocknete Kräuter), jeder der dies füttert, versteht mich , vorallem für mehrere Tiere kommen hohe Kosten ins Spiel .
Dieses Futter ist zu 100% aus der Natur und ist das artegerechteste Futter das ich kenne!
Aber die Kosten sind uns egal ,denn wir legen so viel Wert auf eine absolut artgerechte Ernährung. (Mehr zu Grünhopper unter Haltung)
 Außerdem bekommen unsere Nasen täglich viel frisches Gemüse und nur das Beste vom Besten.

Zudem verschleudern wir unsere Lieblinge nicht, sie sollen in ein schönes Zuhause ziehen, wo sie geschätzt und geliebt werden.

 

Zusätzlich werden sie von unserem Tierarzt komplett durchgecheckt.
Man kann absolut keinen Gewinn erziehlen, wir gehen eher ins Minus.
 Wir haben auch Kaiserschnitte, Sterilisationen, Kastrationen, Röntgenbilder werden bei einigen Tieren gemacht usw.

 

Wir stecken  täglich soo viel Zeit, liebe und pflege in unsere Tiere.
Die Preise betragen immer 40-65,-Euro, dafür gibt es bei Abgabe:
Babys ,die einen vorl. Impfschutz über die Muttermilch haben, gegen Myxo, RHD 1 und 2 , sie sind vorsorglich gekurt, haben einen Abstammungsnachweis(für Züchter) und es gibt ein hochwertiges Starterpaket von Grünhopper dazu.
 Alle Babys sind absolut handzahm und menschenbezogeny da wir uns einfach extrem viel Mühe bei der Aufzucht geben, um später viel Freude an den Wackelnasen zu haben


Bei uns zählt definitiv Klasse statt Masse!

Jeder Züchter wird mir zustimmen, das die Hobbyzucht echt ins Geld geht und man absolut keinen Gewinn machen kann, aber das ist natürlich von Anfang klar.

Mir liegt es sehr am Herzen, das es meinen Tieren gut geht und sie so artgerecht wie möglich zu ernähren und zu halten.

 

Falls Sie mit meinen Abgabebestimmungen nicht einverstanden sind, reservieren sie bitte kein Tier bei mir.
 Leider muss ich das so hart sagen, aber sonst könnte es zu schwierigkeiten kommen, was nicht sein muss.

 

 

 



 

 

 

Nach oben